LILA-WEISS ON TOUR

Auf nach Brähm‘ – „Der Bahnprofessor rät…“

Am Sonntag geht es ins Weserstadion zur zweiten Mannschaft von Werder Bremen. Und damit wir mit möglichst vielen Leuten unsere Mannschaft bei diesem wichtigen Spiel unterstützen können, hat unser “Bahnprofessor” noch einen guten Tipp parat: Schnappt Euch ein paar Mitfahrer und holt Euch ein Niedersachsenticket.
 
Hinfahrt ab OS Hbf:

  • Abfahrt nach Bremen mit dem Regionalexpress (über Bohmte, Lemförde, Diepholz) ab Gleis 4 um 10:34 Uhr bzw. 11:34 Uhr.
    Ankunft in Bremen: 11:51 Uhr bzw. 12:51 Uhr.
  • Abfahrt nach Bremen mit der Nordwestbahn* (über OS-Altstadt, Halen, Achmer, Bramsche, Hesepe, Rieste) ab Gleis 13 um 09:26 Uhr bzw. 10:26 Uhr.
    Ankunft in Bremen: 11:38 Uhr bzw. 12:38 Uhr.

Rückfahrt ab HB Hbf:

  • Abfahrt nach Osnabrück mit dem Regionalexpress (über Diepholz, Lemförde, Bohmte) ab Gleis 7 um 17:07 Uhr bzw. ab Gleis 8 Süd um 18:07 Uhr.
    Ankunft in Osnabrück: 18:22 Uhr bzw. 19:22 Uhr.
  • Abfahrt nach Osnabrück mit der Nordwestbahn* (über Rieste, Hesepe, Bramsche, Achmer, Halen, OS-Altstadt) ab Gleis 2 um 16:22 Uhr bzw. 17:22 Uhr.
    Ankunft in Osnabrück: 18:32 Uhr bzw. 19:32 Uhr.

Das NDS-Ticket gilt in beiden Zügen/auf beiden Strecken für max. 5 Personen.
Wer vor oder nach dem Spiel den Bremer Weihnachtsmarkt besuchen möchte, kann mit dem Ticket in ganz Bremen Bus und Straßenbahn nutzen.
 
Die Preise:

  • 1 Person = 23€
  • 2 Personen = 27€ (= 13,50€ p.P.)
  • 3 Personen = 31 € (= 10,33€ p.P.)
  • 4 Personen = 35€ (= 8,75€ p.P.)
  • 5 Personen = 39€ (= 7,80€ p.P.)

 
Hinweise:

  • Vor- und Zunamen aller Mitreisenden müssen auf dem Ticket eingetragen werden.
  • Die Nutzung von ICE/IC/EC ist mit dem NDS-Ticket nicht gestattet. Ein Übergang in die 1.Klasse ist ausgeschlossen.
  • *In den Zügen der NWB ist das Bereitstellen und Konsumieren von alkoholischen Getränken nicht gestattet.
  • Kurzfristige Gleisänderungen und Störungsmeldungen können online unter www.m.bahn.de oder über die App DB Navigator eingesehen werden.

 
Und nochmal unser Aufruf:
Kommt zahlreich nach Bremen und unterstützt unseren VfL direkt vor Ort. So können wir den VfL zu einem Sieg supporten und die Bremer Amateure ein Stück weiter Richtung vierte Liga schicken. Denn dann müssen wir uns mit Bremen erst wieder beschäftigen wenn wir in der zweiten Liga spielen.
 
 

AUF NACH BRÄHM‘! GEMEINSAM FÜR LILA-WEISS.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.