AUSWÄRTS DURCH DIE 2. LIGA

Freitags zum “falschen” VfL nach Bochum: Mit dem Bus in den Pott

Die Fanabteilung möchte einen Bus nach Bochum anbieten. Um den realiseren zu können, brauchen wir eure schnelle Unterstützung.

Freitagabendspiel unter Flutlicht in Bochum. Dort mit der Bahn hinzufahren, ist derzeit nun wirklich kein Zuckerschlecken: Aufgrund von umfangreichen Bauarbeiten auf der Strecke Richtung Ruhrgebiet ist mit Umleitungen und auf Teilstrecken sogar mit Schienenersatzverkehr per Bus zu rechnen. Kurz gesagt: Chaos droht!
 
Wir möchten euch ein deutlich besseres Angebot machen: Per Fanbus ganz bequem direkt bis zum Gästeblock. Um den Bus tatsächlich anbieten zu können, brauchen wir eure verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 24.10.19
 

+++ NEU +++ Anmeldungen nur noch per E-Mail

Ab sofort können Anmeldungen aus organisatorischen Gründen nur noch per E-Mail angenommen werden – das ist auch für Euch bequemer. Einfach eine E-Mail an senden und Ihr erhaltet alle Informationen und die Bankdaten für die Überweisung.
 
Also packt euch eure Schals und Fahnen ein und auf geht’s!
 
Abfahrt: Freitag, 22.11.19 – 15:30 Uhr (Westtribüne)
Preise: 15 Euro bzw. 10 Euro (für Mitglieder der Fanabteilung)
(Es handelt sich ausschließlich um den Fahrtpreis, Eintrittskarten sind im Fanshop an der Bremer Brücke bzw. an der Tageskasse erhältlich.)
Anmeldung: ausschließlich per Mail an
 

Auf nach Bochum! Gemeinsam für Lila-Weiß.

 
 
Downloads:
Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für Mitfahrer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ohne dieses Formular ist eine Mitfahrt für Minderjährige ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten nicht möglich.
 
Informationen für den Einsatz von Fahrzeugen zu Auswärtsfahrten:
Aus wirtschaftlichen Gründen werden wir zukünftig keine nicht ausgelasteten Fahrzeuge mehr einsetzen können. Daher bitten wir zur Verbesserung der Planungssicherheit um frühzeitige Anmeldung.
Sollte die Anmeldezahl das Platzangebot der Bullis unterschreiten, müssen wir leider die Auswärtsfahrt ganz absagen.
Bereits gezahlte Beträge werden selbstverständlich schnellstmöglich zurückgezahlt.
Wir bitten um Euer Verständnis.