LILA-WEISS ON TOUR NACH ZWICKAU

AUSGEBUCHT! Heeeey Joe – auf zum großen Wiedersehen nach Westsachsen

“Hey Joe” – ging es bei Jimi Hendrix noch um Mord und Totschlag, so feiern wir in Zwickau ein Wiedersehen mit gemischten Gefühlen. Einen Joe Enochs in fremden Farben zu sehen wird ungewohnt sein, doch wir kommen nicht zum FSV, um brav Geschenke abzugeben. Alles für Lila-Weiß!
 
Die Schwanenstädter vom FSV Zwickau haben einen Traumstart in die Saison erwischt und werden mit ihrer körperbetonten Truppe eine harte, aber nicht unknackbare Nuss sein. Der Fußballosten war uns bisher meistens nicht hold, aber auch das soll sich jetzt endlich mal ändern.
 
Wir haben für euch ein sehr schniekes Busangebot zu einem mehr als fairen Preis geschnürt. Besser kann man einen Fußballsonntag nicht verbringen. Sei dabei und unterstütze den VfL!
 

BUS IST AUSGEBUCHT!

Alle Plätze sind belegt, eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
 
Abfahrt: 05:30 Uhr (Parkplatz hinter der Westkurve am Stadion Bremer Brücke)
Preis: 35 Euro bzw. 30 Euro (für Mitglieder der Fanabteilung)
Anmeldeschluss: Freitag, 21.09.18
Tickets: Stehplatz: 14,00 Euro (Vollzahler), 12,00 Euro (ermäßigt)
Infos zum Vorverkauf der Eintrittskarten werden hier nachgereicht.
(Ermäßigungsberechtigt sind Jugendliche vom 14. bis einschließlich dem vollendetem 17. Lebensjahr, Rentner, Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Auszubildende. Schwerbeschädigte mit Begleitperson erhalten ein Tages-Kombiticket „Schwerbeschädigter inklusive Begleitperson“. Rollstuhlfahrer erhalten für die ZEV-Tribüne ein Ticket für die oberste Sitzreihe, mit welchem Sie berechtigt sind eine Begleitperson mit ins Stadion zu nehmen.)
 
Anmeldung: Ab sofort im Fanshop am Stadion (nur Barzahlung, Anmeldung im Fanshop bei L+T nicht möglich) oder ganz bequem per Mail an .
 

Auf nach Zwickau! Gemeinsam für Lila-Weiß.

 
Downloads:
Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für Mitfahrer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ohne dieses Formular ist eine Mitfahrt für Minderjährige ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten nicht möglich.
 
Informationen für den Einsatz von Fahrzeugen zu Auswärtsfahrten:
Aus wirtschaftlichen Gründen werden wir zukünftig keine nicht ausgelasteten Busse mehr einsetzen können. Daher haben wir u.a. einen Anmeldeschluss eingeführt und bitte Euch um frühzeitige Anmeldung.
Sollten zu diesem Tag nicht genügend Anmeldungen vorliegen, werden wir die bestehenden Anmeldungen auf kleinere Fahrzeuge (Bullis) verteilen. Sollte die Anmeldezahl das Platzangebot des Bullis unterschreiten, müssen wir leider die Auswärtsfahrt ganz absagen.
Bereits gezahlte Beträge werden selbstverständlich schnellstmöglich zurückgezahlt.
Wir bitten um Euer Verständnis.