JHV2017

Info zur Neuwahl der durch den e.V. zu besetzenden Aufsichtsratspositionen

Liebe VfLerinnen und VfLer,
 
auf der Jahreshauptversammlung 2017 stehen richtungsweisende Wahlen an.
Neben Wahlen für Präsidium und Beirat stehen auch die durch den e.V. zu besetzenden Aufsichtsratspositionen zur Wahl.
 
Ich habe in der vergangenen Woche am Mittwochvormittag dem Aufsichtsrat und in Folge dessen dem Wahlausschuss mitgeteilt, dass ich für die nächste Amtszeit und die damit verbundene Kandidatur nicht zur Verfügung stehe.
 
In den vergangenen Jahren meiner Tätigkeit als Vertreter der Anhänger des VfL Osnabrück im Aufsichtsrat habe ich stets versucht, einen konstruktiven Beitrag zu Aufsicht, Gestaltung und wirtschaftlicher Gesundung des VfL zu leisten. Dass dies nicht immer einfach und auch viel zu selten von Erfolg gekrönt war, ist kein Geheimnis.
Ich habe mich, unter Abwägung aller mit dieser Tätigkeit verbundenen Verantwortung und nach reiflicher Überlegung, dazu entschieden, den eingeschlagenen Kurs des VfL in der bislang gelebten Form nicht länger mitzutragen und scheide somit am Tag der Hauptversammlung der KGaA aus dem Aufsichtsrat aus.
 
Hierfür bitte ich um Euer Verständnis und bedanke mich für Eure Unterstützung.
 
Dem VfL werde ich selbstverständlich weiterhin treu verbunden und insbesondere im Rahmen meiner Tätigkeit für die Fanabteilung erhalten bleiben.
 
Euer
 
Axel