LILA-WEISS ON TOUR NACH OSTWESTFALEN

Paderborn. Och nööö?! Es liegt an dir, was du daraus machst…

„Paderborn?“ „Da war doch was…“ dürfte wohl vielen fürs Erste einfallen, wenn es um den Fußballclub an der Pader geht.
Ähnlich wie Reste von Zwiebelmett zwischen den Schneidezähnen ist der „falsche“ SCP auf unangenehme Art nicht ganz wegzukriegen, selbst der Zahnstocher in Form des sportlichen Abstiegs schuf keine Abhilfe, weil die Münchner Löwen in der Regionalliga landeten. Sportlich läuft es blendend bei den Ostwestfalen, bei Lila-Weiß bisher „übersichtlich“ (Loriot). „Darmstadt bricht noch ein“ könnte umgemünzt auf den SCP noch zum Running Gag werden.
 

Sei einfach mit dabei und hab‘ trotzdem Spaß! Bääääm!

Für die Fahrt nach Paderborn haben wir einen äußerst schnieken Doppeldecker vorgesehen. Erlebe die Symbiose aus „Regel 17“ und Youngtimer auf zwei Ebenen und mit drei Achsen. Paderborn ist das, was du daraus machst. Der Spieltag ist mehr als 90 Minuten in einem eher seltsam anmutenden ostwestfälischen Zweckbau. Damit wir optimal planen können, bitten wir Euch um schnellstmögliche Anmeldung. Also, rührt kräftig die Werbetrommel bei Freunden und Familie und auf geht’s.
 
Abfahrt: 11:00 Uhr (Westtribüne)
Preise: 29 Euro bzw. 24 Euro für Mitglieder der Fanabteilung
Im Preis ist die Busfahrt und ein Vollzahler-Stehplatzticket für den Gästeblock enthalten. Spart euch den Stress im Vorverkauf oder an der Tageskasse. Bequemer geht’s nicht.
 
Anmeldung: Ab sofort im Fanshop am Stadion.
Anmeldeschluss: 28.10.17 mit Schließung des Fanshops ca. eine Stunde nach Ende des Heimspiels gegen den FSV Zwickau
Ticketpreise: 10 Euro (Stehplatz Vollzahler), 8 Euro (Stehplatz ermäßigt), 20 Euro (Sitzplatz Vollzahler)
 
Ticketverkauf: Bis einschließlich 01.11.17 im Fanshop an der Bremer Brücke
 
(Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Kinder bis 14 Jahre, Rentner und Schwerbehinderte (ab 50 % Grad der Behinderung) gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Kinder benötigen auf jeden Fall eine eigene Karte, es gibt keine „Schoßkinder“. An der Tageskasse wird pro Ticket ein Aufschlag von 1,50 Euro erhoben.)
 

Also, es geht mal wieder Richtung Möbelhaus mit angeschlossenem Stadion.
Komm‘ einfach mit!

 
Downloads:
Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für Mitfahrer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
 
Informationen für den Einsatz von Fahrzeugen zu Auswärtsfahrten:
Aus wirtschaftlichen Gründen werden wir zukünftig keine nicht ausgelasteten Busse mehr einsetzen können. Daher haben wir u.a. einen Anmeldeschluss eingeführt und bitte Euch um frühzeitige Anmeldung.
Sollten zu diesem Tag nicht genügend Anmeldungen vorliegen, werden wir die bestehenden Anmeldungen auf kleinere Fahrzeuge (Bullis) verteilen. Sollte die Anmeldezahl das Platzangebot des Bullis unterschreiten, müssen wir leider die Auswärtsfahrt ganz absagen.
Bereits gezahlte Beträge werden selbstverständlich schnellstmöglich zurückgezahlt.
Wir bitten um Euer Verständnis.