LILA-WEISS ON TOUR

“Wenn wir so weiter spielen, steigen wir auf” – DUISBURG OHNE ZEBRABLUES

Markige Worte noch im Februar vom russischen Investor Mikhail Ponomarev, der inzwischen den erfolglosen Norbert Meier in die Wüste geschickt hat. Gerüchteweise soll der erklärte Gegner der 50+1-Regel seine Spieler mit Zweitligagehältern für ihren bisherigen Misserfolg entlohnen. Schon im Hinspiel erreichte die ekelig auftretenden Truppe “verdienter” Ex-Bundesligastars beim lila-weißen Anhang mühelos Sympathiewerte wie einst Amaury Bischoff kurz nach seinem Platzverweis nach dem Kaputttreten von Tom C. Merkens.
 
Der selbsternannte Aufsteiger taumelt und Daniel Thiounes Team sollte einfach seinen Stiefel durchziehen. Duisburg bietet als Ausweichstadion ideale Bedingungen: Kein beknackter Zebratwist droht, dafür ist die Abfahrtszeit für einen Sonntag mehr als human.
 
Wir wollen weiter unserer Lila-Weißen auf dem Weg zu ihrem großen Ziel unterstützen: Dafür müssen alle Frauen und Männer an Bord sein, damit supporttechnisch die Bude gerockt wird. Lasst uns die nächste Stufe der Ekstase zünden.
 
Am einfachsten geht das mit unserem bewährten Kombiticket: Sichere dir jetzt dein Kombiticket – Busplatz und Stehplatzticket (Vollzahler)
 
Wir schaukeln entspannt direkt zum Gästeblock. Junggeblieben oder nie erwachsen geworden? ;-) Unser YoungTimer ist auch mit am Start.
 
Abfahrt: 10:30 Uhr (Westtribüne)
Preise: 32 Euro bzw. 27 Euro (für Mitglieder der Fanabteilung des VfL Osnabrück)
(Im Preis ist die Busfahrt und ein Vollzahler-Ticket im Wert von 14 Euro für den Gästeblock enthalten. Die Tickets werden im Fanbus ausgehändigt.)
 
Anmeldung: Ab sofort im Fanshop am Stadion (nur Barzahlung, Anmeldung im Fanshop bei L+T nicht möglich) oder ganz bequem per Mail an
Annmeldeschluss: mit Schließung des Fanshops eine Stunde nach Abpfiff des Heimspiels gegen Eintracht Braunschweig am 07.04.19
 

Auf nach Duisburg! Gemeinsam für Lila-Weiß.

 
 
Downloads:
Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für Mitfahrer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ohne dieses Formular ist eine Mitfahrt für Minderjährige ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten nicht möglich.
 
Informationen für den Einsatz von Fahrzeugen zu Auswärtsfahrten:
Aus wirtschaftlichen Gründen werden wir zukünftig keine nicht ausgelasteten Fahrzeuge mehr einsetzen können. Daher bitten wir zur Verbesserung der Planungssicherheit um frühzeitige Anmeldung.
Sollte die Anmeldezahl das Platzangebot der Bullis unterschreiten, müssen wir leider die Auswärtsfahrt ganz absagen.
Bereits gezahlte Beträge werden selbstverständlich schnellstmöglich zurückgezahlt.
Wir bitten um Euer Verständnis.